fjum_Tagung „Media Innovation Day“ am 13. Juni

Wege aus der Krise des Journalismus aufzeigen: Das möchte das Forum Journalismus und Medien Wien (fjum) mit dem Media Innovation Day am 13. Juni im Wiener Museumsquartier. Internationale Medien-ExpertInnen und JournalistInnen aus Europa und den USA diskutieren neue Ideen und stellen erfolgreiche Business-Modelle vor.

Zugesagt haben unter anderen John Paton (CEO Digital First Media, USA), Lucy Küng (Professorin für Medienmanagement in Oxford, St. Gallen und Jönköping), Stefan Plöchinger (Online-CR der Süddeutschen Zeitung), Hansi Voigt (Gründer des Schweizer Newsportals Watson), Ken Doctor (Medienberater und Autor von „Newsonomics“, USA), Richard Gutjahr (deutscher Journalist und Blogger), Rob Wijnberg (Gründer des holländischen Startups De Correspondent) und Andy Kaltenbrunner (Medienhaus Wien; Leiter des MA-Studiengangs International Media Innovation Management).

Wann? 13. Juni 2014

Wo? Barocke Suiten, Museumsquartier Wien

Infos und Programm: www.fjum-wien.at

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s